Ernährung

Fünf Elemente Ernährung

Die chinesische Ernährungslehre ist bereits über 3000 Jahre alt und ein wichtiger – wenn nicht sogar der wichtigste – Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Ist es ein Koch oder ein Arzt,
ist es eine Küche oder eine Apotheke.

(chin. Sprichwort)

Die Fünf Elemente Ernährung beruht auf der Ganzheitlichkeit und ist kombiniert mit den westlich-analytischen Kenntnissen. In der TCM steht nicht die Beseitigung von Krankheiten im Vordergrund, sondern die Erhaltung der Gesundheit, um ein möglichst langes und glückliches Leben führen zu können. Das heißt also, dass größter Wert auf die Vorsorge (Prävention) gelegt wird.

Grundlagen der Fünf Elemente Ernährung:

  • aus saisonalen und regionalen Nahrungsmitteln unkomplizierte Gerichte zubereiten
  • das Essen soll bekömmlich UND lecker sein und uns die Energie geben, die wir zum gegebenen Zeitpunkt gerade benötigen
  • die Nahrung fördert:
  • die geistige Vitalität und den gut funktionierenden Stoffwechsel
  • den gesunden Schlaf
  • die innere Ausgeglichenheit
    • die Immunabwehr
  • die Verdauung belastet nicht den Organismus
  • die Lebensumstände werden berücksichtigt (zB Alter, Schwangerschaft, Krankheit, Beruf,…)
  • Einfluss der einzelnen Nahrungsmittel auf die einzelnen Organe:
    • sauer(Holzelement) – Leber und Gallenblase
    • bitter (Feuerelement) – Herz und Dünndarm
    • süß (Erdelement) – Magen, Milz und Bauchspeicheldrüse
    • scharf (Metallelement) – Lunge und Dickdarm
    • salzig (Wasserelement) – Niere und Blase
  • Berücksichtigung der thermischen Wirkung:
    • heiß, wärmend, neutral, erfrischend, kalt
  • Einfluss der Bewegungsrichtung:
    • bewahrend, ausleitend, absenkend, aufsteigend
  • Verwendung von bester Qualität der Nahrungsmittel – Du bist, was Du isst

Bevorstehende Veranstaltungen

  1. CRANIO-SACRAL-HARMONIZING 2019-2020

    26. März 2020 @ 8:00 - 30. November 2020 @ 17:00
  2. Pendelseminar

    7. November 2020 @ 13:00 - 17:30
  3. Holistischer Schamanismus II

    22. Januar 2021 @ 0:00 - 24. Januar 2021 @ 14:30
  4. Holistischer Schamanismus III

    22. Januar 2021 @ 0:00 - 24. Januar 2021 @ 14:30
  5. Holistischer Schamanismus IV

    26. Februar 2021 @ 0:00 - 28. Februar 2021 @ 14:30